BOP für Schülerinnen und Schüler

Dieses Projekt wird gefördert durch das BiBB
BOP ist das Berufsorientierungsprogramm für Schülerinnen und Schüler. Es richtet sich an SchülerInnen der siebten und achten Klasse. Durch eine Potenzialanalyse erkunden sie ihre Stärken. Anschließend werden an den Werkstatttagen verschiedene Berufsfelder anhand der Potenziale ausgetestet.

Schülerinnen und Schüler der siebten Klasse

nach Bedarf

Ausbildungszentrum „Halle 21“
Otto–Hahn–Str. 8
26919 Brake

sowie regionale Betriebe

Teilnahmezertifikat des Trägers

Zertifikat nach erfolgreicher Teilnahme und bestandener externer Prüfung vor der IHK Oldenburg bzw. der Handwerkskammer Oldenburg

Zeit & Service Training
Sandra Vollbrecht
Bahnhofstr. 24
26954 Nordenham
04731 – 20 41 410
vollbrecht@zeit-und-service.de
Zeit & Service Training
Andreas Roccor
Hafenstr. 2
26919 Brake
04401 – 99 60 0
roccor@zeit-und-service.de